Donau-Flusskreuzfahrten 2019 Route II mit der MS Primadonna - Passau - Budapest - Passau

Beschreibung

Donauflusskreuzfahrt Passau-Budapest-Passau mit der MS Primadonna



Das zweitgrößte Donaukreuzfahrtschiff  MS Primadonna (113,5 m lang und 17,4 m breit) wurde 1998 in Deutschland gebaut und 2013 generalüberholt. Der außergewöhnliche Katamaran ist mit einem Fahrstuhl zwischen Ober- und Promenadendeck sowie einem Treppenlift für das Sonnendeck ausgestattet. Das Flusskreuzfahrtschiff der gehobenen Komfortklasse verfügt über 4 rollstuhlgeeignete Kabinen.



Die rollstuhlgeeigneten Kabinen sind stilvoll und komfortabel eingerichtet und verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, SAT-TV, Safe, Telefon, Minibar, Balkon, ein breites Einzelbett und ein Sofabett, ein Badezimmer mit ebenerdiger Dusche, festem Duschsitz und Toilette mit Sitzerhöhung und Haltegriffen.

Der breite Katamaran verfügt über ein Panorama-Restaurant, Panoramasalon mit Bar,  Wellnessbereich mit Whirlpool und Sauna (nicht rollstuhlgeeignet) und großzügiges Atrium mit Sitzgelegenheiten, Sonnendeck mit Sonnenschirmen, Whirlpool (nicht rollstuhlgeeignet) sowie Liegen und Tischen.



 



Bitte beachten: Das Bordtheater steht bei diesen Reisen nicht zur Verfügung!



 



Reiseverlauf



1. Tag, Passau – Boarding:

Individuelle Anreise nach Passau. Boarding. Am Schiff werden Sie von der Reiseleitung begrüßt. Gegen 19 Uhr heißt es „Leinen los“. Am späten Abend, erreichen wir bereits den ersten Stopp, Schlögen.



2. Tag, Schlögen & Linz (Österreich):

Nach einem längeren Stopp in Schlögen am Morgen geht es weiter nach Linz, EU-Kulturhauptstadt 2009 welche Sie bei einem geführten Stadtrundgang durch die Altstadt erkunden. Gegen 20:30 Uhr geht es weiter Richtung Wien-Nussdorf.



3. Tag, Tulln und Wien (Österreich):

Am Morgen, legt das Schiff einen kleinen Zwischenstopp in Tulln, der Geburtsstadt von Egon Schiele ein. Bereits am Vormittag geht es dann aber weiter nach Wien. Ankunft in Wien-Nussdorf gegen 12:00 Uhr. Nach dem Mittagessen beginnt unsere Stadtrundfahrt/-führung im rollstuhlgerchten Bus und mit Guide. Anschließend geht es zurück auf die Primadonna, die am späten Abend (gegen 23:00 Uhr wieder ablegt. Wir verlassen Österreich und fahren weiter in die Slowakei.



4. Tag, Komárom & Esztergom/Sturovo (Slowakei) - Budapest (Ungarn):

Am Morgen, erreichen Sie die Stadt Komárom, die Sie gern erkunden können. Weiter geht es ab Mittag Richtung Esztergom, in malerischer Laqge am Beginn des Donauknies. Geniesen Sie an diesem Tag die vorbeiziehende Landschaft vom Schiff aus und nutzen Sie die Zeit z.B. um ihre Massage in Anspruch zu nehmen. Versäumen Sie keinesfalls die nächtliche Einfahrt des Schiffes in das beleuchtete Budapest - eines der Highlights dieser Reise: die Einfahrt in die ungarische Donau-Metropole.



5. Tag, Budapest (Ungarn):

Am Vormittag beginnt die rollstuhlgeeignete 3-stündige Stadtrundfahrt durch das wunderschöne Budapest im rollstuhlgeeigneten Bus mit Guide. Am Abend (ca. 19:00 Uhr) geht es weiter stromaufwärtz Richtung Bratislava, durch die traumhafte Landschaft.



6. Tag, Bratislava (Slowakei):

Am späten Vormittag erreichen Sie die slowakische Hauptstadt Bratislava, die Sie bei unserer 2-stündigen Stadtundgang mit sachkundigen Stadtführer besichtigen. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung.  Gegen 19 Uhr legt unser Schiff wieder ab Richtung Krems.



7. Tag, Krems/Pöchlarn: (Österreich):

Am frühen Vormittag erreichen wir die Stadt Krems, hier ist ein kurzer Aufenthalt geplant. Weiter geht es durch die herrliche Landschaft der Wachau. Am Nachmittag legt die Primadonna noch zu einem kurzen Zwischenstopp in Pöchlarn an. Damit neigt sich unsere Reise auch leider schon dem Ende entgegen.



8. Tag, Passau (Deutschland):

Zur Frühstückszeit erreichen Sie wieder Passau. Ausschiffung bis ca. 10 Uhr. Ihr Reiseleiter ist Ihnen beim Auschecken gern behilflich. Individuelle Abreise.





 

Karte

Leistungen

Im Preis enthaltene Leistungen bei eigener Anreise

• 8-tägige Kreuzfahrt in einer Kabine der gebuchten Kategorie inkl. Hafengebühren
• Vollpension (täglich amerikanisches Frühstücksbuffet, 3-Gang-Mittagessen oder Lunchpaket, 4-Gang-Abendessen, Nachmittagskaffee/Tee, inkl. Kuchen, Mitternachtsimbiss)
• Reiseleitung während der gesamten Flusskreuzfahrt
• pro Kabine 1 Teilkörpermassage (20 Min) oder 1 Hydrojet-Wasserbett-Massage (15 Min)
• 1 x Reiseführer "Donau-Kreuzfahrt" pro Kabine


Folgende rollstuhlgeeignete Ausflüge:
• Wien: Kombination aus Stadtrundfahrt und -rundgang mit Guide und rollstuhlgerechtem Bus, ca. 4 Stunden
• Budapest: 3-stündige Stadtrundfahrt in einem rollstuhlgeeigneten Kleinbus mit Guide
• Bratislava: 2-stündiger geführter Stadtrundgang
• Linz: 1,5-stündiger geführter Stadtrundgang


Für begleitende Nichtrollstuhlfahrer besteht die Möglichkeit Fahrräder für Landausflüge zu leihen.

Unterkunft, Ausstattung und Service

Reiseart: Kreuzfahrten

Verpflegung

  • Vollpension

Preise

Preise pro Person     

Reisetermine 2019
(mit Reisebegleitung)

Oberdeck

Promenadendeck

bei Doppelbelegung

EZ-Zuschlag

bei Doppelbelegung

EZ-Zuschlag
26.07. - 02.08.1.898auf Anfrage1.988auf Anfrage
09.08. - 16.08.1.898auf Anfrage1.988auf Anfrage
     
Alle Termine bereits ausgebucht !!    
     
Bei zusätzlicher Buchung der Nachbarkabine (Standard) zu einer rollstuhlgeeigneten Kabine, wird ein Rabatt von 100 € pro Standard-Kabine gewährt.
Zusatzkosten 
Anreisekosten nach Passau 
Reiseversicherungen 

 

 

 

 

Gästebewertungen Schreiben Sie eine Bewertung »

Eintrag noch von keinen Gast bewertet. Sie können der erste sein, der einen Erfahrungsbericht schreibt.

Reiseberichte

  
  
      
      
      
      
      
      
      
    Wheather