Irland - 30.05. - 06.06.2020

Beschreibung

Wenn man von Irland spricht, denkt man unweigerlich an sattgrüne Wiesen und Irischen Whiskey. Doch das sind nur einige Highlights, die Irland zu bieten hat. An der nordwestlichen Spitze Europas leben alte Mythen und Legenden in atemberaubenden Landschaften. Dort lernen Sie auch Menschen kennen, die Ihnen mit Freude verborgene Juwelen zeigen. Lassen Sie sich von Irland verzaubern – Ihre Erinnerungen werden Sie ein Leben lang begleiten.



Programm (Änderungen vorbehalten)



30.05.: Eigene Anreise nach Dublin. Transfer zu unserem ***Hotel im Herzen von Dublin. Im Laufe des Tages treffen Sie die anderen Teilnehmer und Ihren deutschsprachigen Reiseleiter, der Sie die kommende Woche begleiten wird.



31.05.:Heute lernen Sie die irische Hauptstadt kennen. Bei der ganztägigen Stadtrundfahrt werden Sie das moderne und das historische Dublin entdecken sowie die größte Kathedrale und die älteste Universität Irlands besichtigen.



01.06.: Am Vormittag starten wir nach Howth. Der Fischerort vor den Toren Dublins lädt zu einem Bummel entlang des Hafens und Piers ein. Am Nachmittag wird es typisch irisch. GUINNESS, für jeden Biertrinker ein Begriff und zudem Europas größte Stout Brauerei, lädt zu einer Besichtigung des Areals und natürlich zu einer frischgezapften Kostprobe ein.



02.06.: Am Vormittag steht der Besuch der Stadt Tullamore und der Distillerie auf dem Programm. Der Nachmittag steht in Dublin zur freien Verfügung.



03.06.: Bei einem Irland Besuch darf ein Ausflug in den County Wicklow, dem Garten Irlands, nicht fehlen. Hier erleben Sie Irland wie „man es kennt“ - grüne Hügel, Bäche, Flüsse und Natur. Ein Stopp am Powerscourt House and Gardens mit sehenswertem italienischen und japanischen Garten, einer Freitreppe zwischen Herrenhaus und Tritonsee und dem Bamberg Gate, einem Tor aus dem Bamberger Dom, werden Sie ebenso beeindrucken wie Glendalough, ein Tal in den Wicklow Mountains mit seiner Klostersiedlung.



04.06.: Heute geht es nach Belfast, um den anderen Teil Irlands, Nordirland, kennenzulernen. Nach einer Stadtrundfahrt erleben Sie das 2012 anlässlich des 100-jährigen Jahrestages eröffnete Titanic-Besucherzentrum. Auf interaktive Weise wird vom Bau des Schiffes bis zu dessen Untergang erklärt. Ebenso zeigen im Museum zahlreiche Fundstücke die letzte Fahrt der Titanic.



05.06.: Heute genießen Sie den letzten Tag in Dublin. Sie haben die Möglichkeit für eine ausgiebige Shopping-Tour oder Sie besichtigen Dublin Castle, das über viele Jahrhunderte die englische Regierung repräsentierte. Heute wird das Castle für öffentliche Veranstaltungen, wie die Amtseinführung des Präsidenten, genutzt. Oder „Irischer Whiskey“ – Die Jameson Distillery im Zentrum von Dublin lädt zur Besichtigung und anschließendem Tasting des „Wasser des Lebens“ ein.



06.06.: Heute heißt es Abschied nehmen; Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.





Reisetermin mit Durchführungsgarantie



Allgemeines

- Anmeldeschluss: 4 Wochen vor Reisebeginn

- Gruppengröße: 2-12 Personen

- Auch als Individualreise auf Anfrage buchbar

- Veranstalter: S.F.A.



 

Karte

Leistungen

• 7 x Übernachtung im rollstuhlgerechten DZ in einem 3* Hotel in Dublin, inkl. Halbpension
• Fahrten im rollstuhlgerechten Reisebus
• Ausflüge wie im Programm beschrieben, inkl. Busfahrten und Eintritte
• deutschsprachige Reiseleitung ab/ bis Flughafen Dublin

Unterkunft, Ausstattung und Service

Reiseart: 3 Stars Gruppenreisen

Verpflegung

  • Halbpension

Reiseart

  • Gruppenreisen
  • Urlaubsreisen

Preise

Reisepreis p.P. in Euro 
im Doppelzimmer 1.570

Zusatzkosten

Einzelzimmerzuschlag   390
Pers. Reiseassistenz   1.290
Direktflug ab Frankfurt ca. 250 €
(Preis tagesaktuell)
Verlängerung in Dublin auf Anfrage.
Reiseversicherungen

 

Gästebewertungen Schreiben Sie eine Bewertung »

Eintrag noch von keinen Gast bewertet. Sie können der erste sein, der einen Erfahrungsbericht schreibt.

Reiseberichte

  
  
      
      
      
      
      
      
      
    Wheather