Thailand, 23.03. - 06.04.2019

Beschreibung

Erleben Sie die Faszination Thailands von einer anderen Seite! Wir bringen Sie zu den schwimmenden Märkten von Bangkok,  zur früheren Hauptstadt von Siam nach Ayutthaya und zum River Kwai. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit in Pattaya ein paar Tage Strand zu genießen.   



Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten): 



23.03.:

Am frühen Abend gemeinsames Treffen am Frankfurt Flughafen und Abflug in Richtung Thailand.

24.03.:

Ankunft in Bangkok, nach der Gepäckabholung Empfang durch Reiseleitung, anschließend Fahrt zum Hotel (ca. 90 min.),der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

25.03.:

DieserTag steht Ihnen im Zeichen des ursprünglichen Thailands, Sie besichtigen die schwimmenden Märkte von Damneon Saduak. Als Thailand noch kein vollständiges Straßensystem hatte, benutzen viele Thais die Wasserstraßen (Klongs) im Mündungsgebietes des über 350km langen Chao Phraya Flusses. Sie fahren mit dem Boot direkt vom Hotel zu den schwimmenden Märkten und haben somit die Möglichkeit direkt im geschehen dabei zu sein. Rückkehr am Nachmittag.

26.03.:

Den heutigen Tag starten Sie nachdem Frühstück mit dem ersten Ausflug zum Riwer Kai in der Region Kanchanaburi. Der River Kwai wurde durch den gleichnamigen Film bekannt, in dem es um eine Brücke über den River Kwai geht. Im 2. Weltkrieg war diese Brücke die strategische Verbindung zwischen Burma und Thailand.

27.03.:

Nachdem Frühstück starten Sie in die Metropole Bangkok - Sie besichtigen den Königspalast und den Wat Traimit - eine der Wahrzeichen und Hauptattraktionen der heutigen Hauptstadt von Thailand, ggfs. können Sie noch in eines der unzähligen Shopping Malls.

28.03.:

An Ihrem sechsten Tag fahren Sie in die alte Hauptstadt des königreiches von Siam, nach Ayutthaya (auch als das "Venedig des Ostens" genannt), ist der Gegensatz zu Bangkok. Ungefähr 400 Jahre lang war Ayutthaya Hauptstadt des Königreichs Siam, bis die Stadt im April 1767 von den Burmesen erobert,  fast völlig zerstört worden und geplündert wurde. Rückkehr am Nachmittag

29.03.:

Nachdem Frühstück verlassen Sie die Großregion von Bangkok und fahren in ca. 2,5 Stunden nach Pattaya. Hier erwartet Sie unser 3,5 Sterne Hotel mit Poollift und Shuttle-Service zum Strand. Check-In im Hotel gegen Mittag, der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. In Pattaya können Sie mit Ihrem Rolli die Strandpromenade passieren, erleben Sie aufregende Abende in den unzähligen Restaurants und Bars oder schauen Sie sich in den Shopping Mals mal um.  Auch ein Ausflug nach Bangkok wie dem Siam Paragon können gebucht werden.

30.03.:

Genießen Sie Pattaya mit all seinen Facetten! Sie haben die Möglichkeit auf Strandbesuche (per Shuttle Service vom Hotel oder mit Rolli zu erreichen), genießen Sie das thailändische Wetter.



Wir bieten Ihnen in den folgenden Tagen jeweils die Möglichkeit zu Halbtagesausflügen an: ​Heute haben Sie die Möglichkeit auf einen Halbtagesausflug zum Srisacha Tiger Zoo.

31.03.:

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung,  Alternativ können Sie am Halbtagesausflug zum Noong Nooch Tropical Botanical Garden teilnehmen.

01.04. + 02.04.

Dieser Tag steh Ihnen zur freien Verfügung, Alternativ können Sie am Halbtagesausflug ins Under Water World teilnehmen.

05.04.:

Am heutigen Tag heißt es Abschied nehmen von Thailand. Am Nachmittag Fahrt zum Flughafen von Bangkok. Ihr Abflug Richtung Deutschland erfolgt gegen Mitternacht.

06.04.: 

Ankunft am frühen Morgen nach Ihrem Flug aus Bangkok in Frankfurt, Gepäckkabholung und anschließend individuelle Rückreise.





 Allgemeine Informationen:

- Anmeldeschluss/ Termin für das Erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen: 30.11.2018

- Gruppengröße: Bis 10 Personen (max. 2 E-Rollstühle + 5 manuelle Rollstühle)

​- Reiseveranstalter: Reisen Erleben Noll GmbH



Wichtige Informationen:

Die angebotenen Unterkünfte und Transfers sind barrierefrei und vor Ort auch von Rollstuhlfahrern erprobt. Ein Umsetzen in Van oder im Flugzeug wäre von Vorteil, sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, empfehlen wir Ihnen in Begleitung zu reisen. Wir haben die Möglichkeit in den Fahrzeugen je einen Rollstuhlfahrer/in im Rollstuhl sitzend zu befördern (maximal 1 E-Rollstuhl pro Wagen/ 3 manuelle Rollstühle mit Umsetzen).

Ebenfalls Bitten wir um Verständnis, dass der angebotene Reiseverlauf sich ändern kann - bedingt durch äussere Einflüsse (u.a. kurzfristige Schließungen der Tempelanlagen). Wir tun unser bestes, damit wir Ihnen die angebotene Reise durchführen können.  Unsere Agentur kennt die Ausflugsziele und die möglichen Rollstuhltoiletten, jedoch kann es auch hier immer mal wieder zu Änderungen kommen.



 

Karte

Leistungen

Inkusivleistungen:

- Flüge ab/ bis Frankfurt in Economy-Class, Zubringerflüge Innerdeutsch auf Anfrage (gegen Gebühr)
- 5 Übernachtungen im ***Sterne Hotel an den schwimmenden Märkten im barrierefreien DZ und Frühstück
- 7 Übernachtungen im ***Sterne Hotel in Pattaya im barrierefreien DZ und Frühstück
- deutschsprachige Reiseleitung
- Begleitung ab Frankfurt Flughafen
- Barrierefreie Transfers in VAN
- alle im Programm aufgeführte Ausflüge, ohne Eintritte (Botanic Garden, Under Water World, Tiger Zoo, Tempelanlage Bangkok, Museum)
- Auslandskrankenversicherung (ohne Selbstbehalt-ERV-Versicherung)
- Reiserücktrittkostenversicherung (ohne Selbstbehalt-ERV-Versicherung)

Exklusiveleistungen:

- persönliche Ausgaben
- eventuell notwendiges Visum
- nicht inkludierte Mahlzeiten
- Trinkgelder

Unterkunft, Ausstattung und Service

Reiseart: Gruppenreisen

Verpflegung

  • Frühstück

Reiseart

  • Gruppenreisen
  • Urlaubsreisen

Preise

 

Preis in Euro
pro Person 3.550
Rabatt: 150 € je Dopppelzimmer, bei Buchung von 2 Personen im DZ 

Zusatzkosten

 
Einzelzimmerzuschlag   600
Assistenz vor Ort (Schiebehilfe, Anziehen etc.) auf Anfrage
Hilfsmittel wie Duschstuhl vor Ort, auf Anfrage
Persönliche Ausgaben, evtl. notwendiges Visum, nicht inkludierte Mahlzeiten und Trinkgelder

 

Gästebewertungen Schreiben Sie eine Bewertung »

Eintrag noch von keinen Gast bewertet. Sie können der erste sein, der einen Erfahrungsbericht schreibt.

Reiseberichte

  
  
      
      
      
      
      
    Wheather