Airlines gewähren Fluggästen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit, Sehbehinderung oder akustischen Defiziten beim Einstieg ins Flugzeug Vorrang. Entsprechende Hilfeleistungen am Flughafen, der kostenlose Transport von Rollstühlen und Sondergepäck usw. müssen jedoch vorher bei der Airline angemeldet werden.

Gerne übernehmen wir die Buchung Ihre Flüge und somit auch die kostenlose Anmeldung von Hilfe, Rollstühle und Sondergepäck.

Senden Sie uns einfach Ihren Buchungsauftrag per E-Mail: info(at)bsk-reisen.org.