Rollstuhlgerechte Flusskreuzfahrt - Route 4:  

Passau/Engelhartszell – Linz – Wachau – Hainburg/Donauauen – Wien – Krems/Melk/Pöchlarn – Passau/Engelhartszell

Deutschland, Österreich 

Reiseverlauf   (Programmänderungen vorbehalten)

1. Tag, Passau/Engelhardszell – Boarding:
Individuelle Anreise nach Passau/Engelhartszell. Das Schiff legt bereits gegen 11 Uhr ab und startet seine Reise entlang der Donau.  Dieser bewaldete, kaum besiedelte Flussmäander gilt als einer der schönsten Donauabschnitte in Österreich. In Obermühl legen wir nur einen ganz kurzen Halt ein und begeben uns dann gleich wieder auf die Weiterfahrt.

2. Tag, Schlögen – Linz: 
Durch das UNESCO Weltnaturerbe “Schlögener Schlinge” mit Gelegenheit zum Aussteigen, weiter nach Linz (geführter Stadtbummel), Abends herrlicher Blick auf das Schloss und das bekannte Lichterspiel des Lentos (Kunstmuseum).

3. Tag, Linz – Strudengau – Grein: 
Ab Linz weiter Richtung Grein, durch den Strudengau, vorbei an den Schlössern Pragstein, Wallsee und Greinburg zu dem Barockstädtchen Grein.

4. Tag, Ybbs – Gottsdorf – Spitz: 
Durch den Nibelungengau vorbei an bekannten Weinbaudörfern nach Spitz, einem beschaulichen Weinbauort mit Aufenthalt bis zum späten Abend.

5. Tag, Hainburg – Donauauen:  
Das Schiff liegt heute den ganzen Tag in Hainburg, per Rollstuhlbus geht es zur Rundfahrt durch die Donauauen, Schlössertour – optional.

6. Tag, Wien: 
Die Primadonna liegt den ganzen Tag in Wien/Nussdorf – um 10 Uhr Beginn einer Stadtrundfahrt durch Wien, mit Stadtbummel und Fahrt zum Barockschloss Belvedere.

7. Tag, Wien – Krems – Melk/Pöchlarn: 
Morgens Ankunft in Krems mit sehenswerter Altstadt und 1000-jähriger Geschichte. Gegen Mittag Weiterfahrt durch die malerische Wachau mit den bekannten Weindörfern.

8. Tag, Wien: 
Rückfahrt nach Engelhartszell/Passau, Ausschiffung bis 9.30 Uhr

 

Anmerkungen: Es handelt sich hierbei um eine Radkreuzfahrt, d.h. wer möchte hat die Möglichkeit bestimmte Streckenabschnitte mit dem Rad zu bewältigen. 

 

Wichtig:
- Mitnahme von E-Rollstühlen ist nicht möglich, Rollstühle mit Zusatzantrieb sind zulässig.
- Jeder Rollstuhlfahrer sollte mit einer eigenen Begleitperson reisen.

 

Veranstalter: Accamino Reisen

 

 

*1 ©MS-Primadonna

Die MS Primadonna (113,5 m lang und 17,4 m breit) ist das zweitgrößte Donaukreuzfahrtschiff und wurde 1998 in Deutschland gebaut und wurde seither regelmäßig generalüberholt.
Der außergewöhnliche Katamaran ist mit einem Fahrstuhl zwischen Ober- und Promenadendeck sowie einem Treppenlift für das Sonnendeck ausgestattet und verfügt über ein Panorama-Restaurant, Panoramasalon mit Bar,  Wellnessbereich mit Whirlpool und Sauna (nicht rollstuhlgeeignet) und großzügiges Atrium mit Sitzgelegenheiten, Sonnendeck mit Sonnenschirmen, Whirlpool (nicht rollstuhlgeeignet) sowie Liegen und Tischen. Das Bordtheater steht bei dieser Reise nicht zur Verfügung!.

Das Flusskreuzfahrtschiff der gehobenen Komfortklasse verfügt über 4 rollstuhlgeeignete Kabinen.
Diese sind stilvoll und komfortabel eingerichtet und verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, SAT-TV, Safe, Telefon, Minibar, kleiner Balkon (Austritt), ein Einzelbett und ein Sofabett, ein Badezimmer mit ebenerdiger Dusche,  Duschsitz und Toilette mit Sitzerhöhung und Haltegriffen.


Bitte beachten: Das Bordtheater steht bei diesen Reisen nicht zur Verfügung!

Im Preis enthaltene Leistungen bei eigener Anreise:

• 8-tägige Kreuzfahrt in einer Kabine der gebuchten Kategorie inkl. Hafengebühren ab/bis Schiffsliegeplatz
• Vollpension (amerikanisches Frühstücksbuffet, 3-Gang-Mittagessen oder Lunchpaket, tägl. 4-Gang-Abendessen, Kaffee/Tee und Kuchen am Nachmittag, Mitternachtsimbiss)
• Reiseleitung während der gesamten Flusskreuzfahrt 
• Rollstuhlgeeignete Ausflüge lt. Programm inklusive:
  -in Wien: stadtrundfahrt mit rollstuhlgerechtem Bus
  -in Hainberg: Busausflug Donauauen
  -in Linz: Stadtführung
  - in Krems und Spitz: Stadtbummel mit der Reiseleitung


Es handelt sich hierbei um eine Radkreuzfahrt, d.h. dass alle Nichtradfahrer tagsüber das gesamte Schiff für sich haben.

Preise 2021

Termine mit ReisebegleitungPromenadendeckOberdeck  Hauptdeck
(nicht rollstuhlgerecht)
pro Personbei
Doppelbelegung
EZ-Zuschlagbei
Doppelbelegung
EZ-Zuschlagbei
Doppelbelegung
EZ-Zuschlag

23.07.-30.07.21

1.798

75 %
(nur auf Anfrage)
1.65575 %
(nur auf Anfrage)
849 50 %
(nur auf Anfrage)
06.08.-13.08.21
20.08.-27.08.21
27.08.-03.09.21
03.09.-10.09.21
01.10.-08.10.21

1.798

 75 %
(nur auf Anfrage)
1.655 75 %
(nur auf Anfrage)
849 50 %
(nur auf Anfrage)
 
Zusatzkosten
Getränkepaket (nur vorab buchbar):
(alkoholfreie Getränke, Kaffee/Tee, Haussekt, offene Weine, Bier) p.Pers
169
Für Nichtrollstuhlfahrer besteht die Möglichkeit Fahrräder für Landausflüge zu leihen: 72 € – 160 € (je Fahrrad und je nach Modell – Standard oder E-Bike)
Anreisekosten nach Passau/Engelhartszell
Reiseversicherungen
Trinkgelder sind im Preis nicht enthalten 

Wir empfehlen hierfür, wenn Sie mit der Leistung der Schiffscrew zufrieden waren, ca. 8-10 € / Nacht einzuplanen.

 

Buchungsanfrage

Reiseziel
An- und Abreise
Personen
Personen mit einer Behinderung
Anreise
Mitnahme von
Transfer am Ziel:
Unterbringung
Miete Hilfsmittel
z. B. Pflegebett, Lifter, elekt. Rollstuhl, usw.
Reisebudget
EUR pro Person für die aufgeführten Leistungen
Weitere Wünsche / Informationen, die für die Angeboteserstellung wichtig sind
Kontaktdaten
Absenden
Nach einen Klick auf "Buchungsanfrage überprüfen" haben Sie die Möglichkeit Ihre Angaben zu kontrollieren. Ist alles korrekt, klicken Sie auf weiter um das Formular abzusenden.