Asien - Kambodscha

Erleben Sie eine 17-tägige, teilw. rollstuhlgerechte Rundreise durch Kambodscha. Besichtigen Sie die Sehenswürdigkeiten in Siem Reap/ Angkor Wat und fahren Sie auf dem Bambuszug durch die Reisefelder.

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

Tag 1: ​Ankunft am Flughafen von Siem Reap, Transfer in Ihr Hotel. Restlicher Tag zur freien Verfügung.
​Tag 2: Tag zur freien Verfügung.
Tag 3: Besichtigung der Tempelanlagen von Angkor Wat.
Tag 4: Weiterfahrt nach Battambang, ca. 3-4 Stunden.
Tag 5: Fahrt mit dem Bambuszug, der mit Bambusmatten bespannt und mit einem Mopedmoter betrieben ist, 7 km über Reisfelder entlang.
Tag 6: Weiterfahrt nach Phnom Penh, Fahrzeit ca 4,5 Stunden mit mehreren Stops.
Tag 7: Phnom Penh, die Besichtigung des Königspalastes und Nationalmuseum von Kambodscha. Tag
Tag 8: zur freien Verfügung, erkunden Sie Phnom Penh.
Tag 9: Weiterfahrt nach Sihoukanville, Ankunft am Meer und Ihr Hotel.
Tag 10: Tag zur freien Verfügung in Sihoukanville
Tag 11: Fahrt nach Kep und Kampot, Besichtigung von Bokor Hill und den Salz Feldern. Rückkehr am Abend nach Sihoukanville.
Tag 12: Tag zur freien Verfügung in Sihoukanville
Tag 13: Heute fahren Sie zum Flughafen von Phnom Penh (Fahrzeit ca. 3 Stunden), Rückflug oder Weiterreise

Ein offenes Ohr/wichtige Reiseinformationen: Kambodscha gehört zu den Dritten-Welten-Ländern. Wir versuchen alles möglich, um Ihnen diese Reise so angenehm wie möglich und barrierefrei wie möglich zu gestalten. Leider ist dies nicht immer möglich, kurzfristige Änderungen sind manchmal unumgänglich. Wir bitten Sie diesbezüglich um Verständnis. 

Einige Hotelzimmer sind nur über eine kleine Stufe erreichbar, die Toilette kann nicht immer von einer Seite direkt befahren werden. Für diese Reise sollten Sie sich selbstständig (oder mit Hilfe) umsetzen können. In Kambodscha gibt es keine Möglichkeit per Rampe in die Kleinbusse zu fahren, ein Umsetzen ist zwingend erforderlich und sollte somit mit Hilfe/ Hilfestellung möglich sein.
Einige Tempel können (bedingt durch steile Stufen) nicht besichtigt werden, teilweise sind die Wege dorthin mit Sand und einigen Steinen versehen. Wir bitten um Verständnis. Türbreite in den Hotels teilweise nur 72 cm.


Ob kürzer, länger oder mit anderen Besichtigungspunkten - gerne stellen wir Ihre individuelle Kambodscha-Reise zusammen.

​Reiseveranstalter: Reisen Erleben Noll GmbH

 

*1 ©Reisen Erleben Noll GmbH                              *2 ©Edith Schwab

Karte

Preise und Leistungen

​Reisepreis pro Person in Euro
(Doppelzimmer bei 2 Pers).        
ab 1.950
​Zusatzkosten 
Flug ab/ bis Deutschland nach Kambodscha 
​Weitere Mahlzeiten/ persönliche Ausgaben 
Trinkgelder 
Reiseversicherungen 
Visum (aktuell ca. 50 Euro) 

Leistungen (Änderungen vorbehalten)
- alle Transfers in Kleinbussen
- 12 Nächte in *****/***Sterne Hotel
- Unterbringung in Doppelzimmer, inkl. Frühstück
- Deutschsprachige Reiseleitung in Kambodscha während der Rundreise (außer Kep)
- Englischsprachige Reiseleitung (Kep)
- 1 Minivan in Kambodscha
- Eintritte für:
1 Tagespass Angkor Wat (Tag 3)
Bambootrain (Tag 5)
Phnom Penh (Tag 7)

 

 

 

 

Reiseziel
Anreise
Reisemelder
Reiseteilnehmer
Unterbringung
Angaben zur Behinderung
Ihr Rollstuhl (Maße / Gewicht)
*Bitte das Datenblatt des Herstellers in Kopie beifügen
Gegen Vorlage eines gültigen Schwerbehindertenausweises (Kopie per Post beifügen) werden von uns kostenfrei Hilfe am Flughafen, Rollstuhl, medizinisches Sondergepäck (Gewicht / Abmessung / Inhaltsangabe) angemeldet sowie eine Sitzplatzreservierung vorgenommen.
Hilfsmittel
z. B. Pflegebett, Lifter, elekt. Rollstuhl, usw. (Miete gegen Gebühr)
Assistenzleistungen
Folgende Assistenzleistungen werden vom BSK benötigt - nur bei betreuten BSK-Gruppenreisen möglich.
Weitere Wünsche die für die Anssistenzleistung wichtig sind
Absenden
Nach einen Klick auf "Buchungsanfrage überprüfen" haben Sie die Möglichkeit Ihre Angaben zu kontrollieren. Ist alles korrekt, klicken Sie auf weiter um das Formular abzusenden.